SPC Zimmermann

Der SmartPowerCube ist ein modulares standardisiertes Baukastensystem, das eine vergleichsweise schnelle und preiswerte Zusammenstellung von Speicherprojekten in der Größenordnung von 100 kWh bis ca. 1 MWh erlaubt. In diesem Projekt wird ein Cube bei einem mittelständischen Metallbaubetrieb für die Spitzenlastkappung bei der Fertigung von Photovoltaik-Unterkonstruktionen eingesetzt. Der Speicher reduziert so die leistungsbezogenen Strompreisanteile und auch die Kosten des Netzanschlusses. Weiterhin kann die Energieerzeugung aus den eigenen PV-Anlagen wesentlich besser in den Produktionsablauf integriert werden. Die Eigenverbrauchsquote, die Autarkie und insbesondere die CO2-Bilanz der Produktion werden wesentlich verbessert. Darüber hinaus kann der Batteriespeicher parallel auch zur Kompensation der Blindleistung aus den Produktionsanlagen eingesetzt werden.

lastspitzkappung_04

Peak Shaving

erneuerbare_energien_solar_01

Hybrid Batterie | PV

blindleistungsmanagement_01

Blindleistung

  • Leistung
  • 100 kW
  • Kapazität
  • 225 kWh
  • Spannungsebene
  • 400 V (Netzebene)
  • Zellen
  • Samsung SDI
  • Ausführung
  • 1 Schaltschrank | 2 Wechselrichter | 3 Batterie-Racks
  • Fertigstellung
  • 2020