SMAREG 2 – Breitenworbis

Der Anfang 2021 in Breitenworbis errichtete Batteriespeicher reiht sich mit dem Projektnamen „SMAREG 2“ in eine von Smart Power zusammen mit finanzierenden Partnern aufgelegte Reihe eigenfinanzierter Projekte ein, die an ihren jeweiligen Standorten Netzdienstleistungen anbieten. Ähnlich wie der Speicher in Gotha refinanziert sich auch SMAREG 2 über die Vermarktung von Primäregelleistung, liefert Spitzenlasten im Netz der Thüringer Energienetze und erhält dadurch die Vergütung für Vermiedene Netzentgelte. Zeitweise wird der Speicher auch im Intraday-Energiemarkt eingesetzt. In Abhängigkeit von den Preisverläufen wird das Vermarktungsmodell stetig angepasst.

vermarktung_regelleistung_prl_01

PRL

vne_01

VNE

strommarkt_01

Intraday

blindleistungsmanagement_01

Blindleistung

  • Leistung
  • 11 MVA
  • Kapazität
  • 11 MWh
  • Spannungsebene
  • 20 kV
  • Zellen
  • Samsung SDI
  • Ausführung
  • 3 Batteriecontainer 40 ft | 3 Wechselrichtercontainer 40 ft | 3 Trafostationen mit gesamt 10 Trafos | 1 Übergabestation
  • Fertigstellung
  • 2021